Sektoren

Der bekannte Weltraum ist in zehn Sektoren aufgeteilt, jeder Sektor entspricht einem 100 Lichtjahre breiten und 86 Lichtjahre hohen Hexfeld. In der Mitte dieser Sektoren liegt die Freihandelszone, die vom galaktischen Handelsrat regiert wird. Neben der Freihandelszone befindet sich die zwei Hexfelder große „Neutrale Zone“, an die das Glukoranische Imperium anschließt. Die Glukorianer sind eine absolut böse Alienrasse, alle andere bekannten Alienrassen (wie die obstigen Spacepears, die sexy Spaceamazonen oder die plüschigen Streifanier) und die Menschen leben mehr oder weniger friedlich zusammen. Die Machtzentren der jeweiligen Reiche befinden sich auf den jeweiligen Hauptplaneten und je weiter man sich von ihnen entfernt, umso weniger zivilisiert und kontrolliert sind die dortigen Kolonialplaneten. Grundsätzlich darf jedes Raumschiff jeden Sektor durchfliegen und auch auf jedem Planeten landen. Aber jeder Planet kann selber bestimmen, wen er landen lässt und wen nicht. Die Grenzen der Sektoren werden quasi nicht aktiv kontrolliert, was aber nicht heißt, dass dort keine Spionagesatelliten zu finden sind.

NameHauptplanet
Föderation Erde
Glukorianisches Imperium Ghultar
Kahadrisches Reich Kahadria
Neutrale Zone
Reich der Wagonen Xawang
Samara Sampuk
Sektor D1
Sektor D3
Sternenrepublik Neuasien Xinnua
Trullimperium Trullmania
RasseSektorHeimatplanet
Atlanter Atlantis
Glukorianer Glukorianisches Imperium Ghultar
Kahadrier Kahadrisches Reich Kahadria
Mensch Föderation Erde
Neuasiat Sternenrepublik Neuasien Xinnua
Raptorianer Greeenhl
Romaha
Samnese Samara Sampuk
SpaceWorm Sektor D3FöderationTrullimperium
SpaceYeti Sektor D1 Trullmania
Spaceamazone Amazon
Spacepear
Streifanier Neutrale Zone Streif
Trull Trullimperium Trullmania
Wagone Reich der Wagonen Xawang